Mitarbeiterbindung für das Handwerk

Bessere Prozesse  und zufriedenere Mitarbeiter für  Handwerksbetriebe

Max Lennardt, Geschäftsführer USP-Finder und Personalcoach.



Mit meiner Methode zeige ich Ihnen, wie Sie planbar:

  • Ihre Prozesse und Strukturen gezielt verbessern
  • Die besten Mitarbeiter binden
  • Stellen passend besetzen, durch unsere moderne Recruiting Methode



Max Lennardt:

Referent bei der Handwerkskammer Region Brandenburg Ost



Personal und Prozesse: 

Ein langes und vor allem leidiges Thema für viele Handwerksbetriebe





Viele Handwerksbetriebe haben folgende Probleme: 

  • Keine passende Recruiting Strategie
  • Gute Mitarbeiter, die einfach gehen
  • Keine optimalen Prozesse und Strukturen
  • Schlechtes Betriebsklima
  • Kommunikationsprobleme und ungelöste Konflikte

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Schluss damit!

Max Lennardt: Personalcoach für das Handwerk.



Meine Methode: Ihre Vorteile

1. Besseres Betriebsklima und mehr „Wir-Gefühl.”

Wir führen einen Gesundheitscheck durch und analysieren gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern 10 wichtige Faktoren, die erfüllt sein müssen, damit Ihr Betrieb gesund ist. Mitarbeiter werden mit einbezogen und lassen Ihre Ideen für die Entwicklung Ihres Betriebs mit einfliessen.


 
2. Gezielte Bindung Ihrer besten Mitarbeiter
 
Wir etablieren Bindungsinstrumente, so dass Ihnen die besten Mitarbeiter nicht weglaufen.




 
3. Starke Marke/passendes 
Recruiting
 
Auf dem Bewerbermarkt werden Sie als attraktiver Betrieb wahrgenommen. Mit einer modernen Recruiting Methode gewinnen Sie passende Mitarbeiter.
4. Effektivere Prozesse und Strukturen:
 
Keine Schuldzuweisungen, keine Missverständnisse: Jeder weiss, was zu tun und zu machen ist durch klare und transparente Prozesse.

Max Lennardt

Das sagen meine Kunden:

Jan Rambow

Geschäftsführer Rambow Pooldesign


Problem: 

  • Probleme in der internen Kommunikation
  • Keine Bindungskonzepte
  • Keine genauen Kenntnisse über die Mitarbeiter
  • Kein Recruting

    Ergebnis: 
  1. Dynamischeres und kollegialeres Team
  2. Mehr Mitarbeitermotivation
  3. Rekordumsatz
  4. Mitarbeiter wurden eingestellt



Mit mehr Mitarbeitermotivation zum Rekordumsatz

Wir sind zu einer neuen Wahrnehmung unseres Arbeitsumfeldes gelangt. Wir sind ein deutlich dynamischeres, kollegialeres Team geworden, das mit Freude und Engagement ein gemeinsames Ziel verfolgt.

Bei uns herrscht ein ganz neuer Geist und das Team zieht am gleichen Strang. Die Firma profitiert nun durch effektivere und straffere Prozesse, resultierend aus kürzeren Informationswegen, mehr Selbstverantwortung und Teamgeist. Wir hatten in 2019 einen Rekordumsatz gefahren und ich bin überzeugt, dass Max Lennardt einen großen Anteil daran hatte. Lange hatten wir ebenfalls kein passendes Recruiting. Nun sind wir in der Lage, Stellen besser zu besetzen.” 


Benedictus Lingens

Geschäftsführer Corso Sauana Manufaktur

Problem: 

  • Strukturen an das Firmenwachstum anpassen
  • Keine  Arbeitgebermarke
  • Kein Personalmanagement

    Ergebnis: 
  1. Starke Arbeitgebermarke
  2. Weniger Abwerbungen
  3. Optimalere Unternehmensabläufe
  4. Bessere Mitarbeiterzufriedenheit
Weniger Abwerbungen aus der Industrie durch den Aufbau einer starken Arbeitgebermarke


„Wir konnten unsere Arbeitgebermarke deutlich verbessern und können nun auch gegen die Konkurrenz aus der Industrie erfolgreich bestehen. Gravierende Themen wurden hervorgehoben und regten umgehend zum Handeln an. 

Gemeinsam wurden erste Maßnahmen erarbeitet und umgesetzt. Insgesamt wurden durch Max Lennardt viele Steine erfolgreich ins Rollen gebracht. Auch wurde damit die Kreativität beim Entwickeln neuer Ideen und Strukturen gefördert, was für unseren wachsenden Betrieb von enormer Bedeutung ist. Zusammengefasst können wir sagen, dass 
in Punkto Mitarbeiterzufriedenheit, Mitarbeiterbindung und Entwicklung/Verbesserung von Unternehmensabläufen neue Erkenntnisse gewonnen wurden, die Zielgerichtet umgesetzt wurden“



Kerstin Hansmann

Geschäftsführerin Metallbau Hansmann 

 Problem: 

  • Keine Klarheit, wie man die Mitarbeiter  einbeziehen und zufrieden halten kann
  • Unstimmigkeiten mit Mitarbeitern 
  •  Festgefahrene Strukturen

    Ergebnis: 
  1. Mitarbeiter passender in Prozesse integriert 
  2. Konflikte mit den Mitarbeitern gelöst
  3. Umstrukturierungen angestoßen und wichtige Abläufe organisiert
  4. Mitarbeiter werden besser verstanden, einbezogen und zielgerichteter an das Unternehmen gebunden
Fit für die Zukunft durch Umstrukturierungen 

Wir haben unsere Auftrags- und Umsatzzahlen fast verdoppelt und beschäftigen heute über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So bemerkenswert die Entwicklung und das damit einhergehende Wachstum war, es hat uns vor enorme Herausforderungen gestellt. 

Die Arbeit von Herrn Lennardt war für uns eine Bereicherung. Die professionelle, neutrale Interviewführung die er durchgeführt hat um aus der Mitarbeiter Sich unsere Stärken und Schwächen zu analysieren und seine Einschätzungen, mit der sich Herr Lennardt einbrachte, hat wesentlich dazu beigetragen, bislang brachliegende Ressourcen und Potenziale zu erschließen, erforderliche Strukturanpassungen und Prozessoptimierungen einzuleiten und im Umgang miteinander zu einer neuen Form der Wahrnehmung und Transparenz zu finden. Wir haben in den letzen Monaten den Betrieb in eine ganz neue Richtung entwickeln können“

ÜBER Max Lennardt
Max Lennardt, Geschäftsführer USP-Finder und Fachkräftebindungscoach.


Als Fachkraft in diversen Berufen, wie in der Gastronomie und in der Produktion bin ich später durch den beruflichen Kontakt zu einigen Bekannten aus der Handwerksbranche auf die problematische Personalsituation im Handwerk aufmerksam geworden und habe meine Beratungsfirma den USP-Finder gegründet.

USP kommt aus dem Englischen und steht für das einzigartige Merkmal, also das, was einen Betrieb besonders macht. Mit dem USP-Finder habe ich mich darauf spezialisiert, mittelständische Handwerksbetrieben bei der Personalarbeit und Prozessen zu helfen und eine attraktive Arbeitgebermarke aufzubauen. Den Betrieb vor allem interner attraktiver zu gestalten, Mitarbeiter mit einzubeziehen,  Strukturen zu verbessern und Unzufriedenheiten zu erkennen, ist mein Spezialgebiet und der Fokus der Zusammenarbeit.



Wie kann eine Zusammenarbeit aussehen? 


Handwerksbetrieb entwickeln



1. Bewerbung

Sie tragen sich in das Kontaktformular ein und bewerben sich auf ein kostenfreies Erstgespräch.



2. Telefonanalyse

In einem kostenlosen Erstberatungsgespräch finden wir heraus, ob und wie ich Ihnen helfen kann. Basierend darauf erstelle ich Ihnen ein kostenloses Angebot.



3. Angebot

In einem weiteren  Gespräch zeige ich Ihnen einen Schritt-für-Schritt-Plan auf, wie Sie Ihre Mitarbeiter passend binden und mit diesen in kürzester Zeit effektiver arbeiten können.
Kontakt und Standort


Sie finden mein Büro direkt im Herzen von Potsdam, nahe den beiden Wahrzeichen dem Park Sanssouci und dem Brandenburger Tor in der Hermann-Elflein-Straße 21.



Max Lennardt
                   



Kostenloses Erstgespräch vereinbaren
Achtung: Ich kann nur eine kleine Anzahl an Unternehmern aufnehmen, da ich sehr eng & intensiv mit meinen Kunden zusammenarbeite.

In einem kostenfreien Erstgespräch finden wir heraus, welche Strategien sich für Ihr Unternehmen am besten eignen und mit welchem Budget Sie für die Umsetzung kalkulieren müssen. Tragen Sie sich dafür einfach kurz in das Formular ein.